Die ihs

Die IHS Fussgruppe beim CSD 2018

 

Die Initiativgruppe Homosexualität Stuttgart e.V. setzt sich seit nun über 40 Jahren für die rechtliche und gesellschaftliche Gleichberechtigung von LSBTTIQA Menschen ein.

LSBTTIQA = Lesbisch Schwul Bisexuell Transsexuell Transgender Intersexuell Queer Asexuell

Unsere Ziele

  • Für Gleichberechtigung und Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgender, Intersexuellen, Queeren und Asexuellen Menschen (LSBTTIQA) in allen Lebensbereichen eintreten.
  • Gegen jegliche Form von Diskriminierung arbeiten.
  • Mit LSBTTIQA Menschen und deren Angehörigen ihre Lebenssituation gestalten.

Unsere Aufgaben

  • Information
  • Beratung (telefonisch, elektronisch; einzeln und in Gruppen)
  • Individuelle Unterstützung in Konfliktsituationen
  • Interessensvertretung
  • Gesundheitliche Prävention (z.B. HIV und Aids)

Unsere Angebote

  • Jugend- und Erwachsenenarbeit
  • Jugend- und Erwachsenentreffs
  • Offene Angebote (z.B. Themenabende, Schulungen …)
  • Freizeitaktivitäten

Die ihs bei Facebook

Wie versprochen kommt hier das nächste Video aus unserer Reihe
„Andrej ist anders und Selma liebt Sandra“

Schaut es euch an, und schreibt uns gerne eure Gedanken dazu 🙂

Ein Projekt der Türkischen Gemeinde Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Weissenburg e.V. Mit freundlicher Unterstützung der Initiativgruppe Homosexualität Stuttgart
Gefördert von Demokratie Leben

m.youtube.com/watch?v=tD-E7Loz7sk
... See MoreSee Less

View on Facebook

Viele von euch kennen wahrscheinlich schon das Projekt Andrej ist anders und Selma liebt Sandra der türkischen Gemeinde Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Weissenburg e.V. und uns. Ende letzten Jahres sind in diesem Zusammenhang einige Videos entstanden, die wir jetzt nach und nach mit euch teilen wollen. Daher werden wir ab jetzt jede Woche ein Video posten. Wer es nicht erwarten kann und jetzt schon alle bereits veröffentlichte Videos anschauen möchte, schaut gern auf dem Youtubekanal der TGBW vorbei.

Hier noch eine Kurze Info zum Projekt:
Mit unserem Projekt möchten wir die persönliche Situation von LSBTTIQ-Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Migrationshintergrund beziehungsweise aus traditionellen oder religiösen Kreisen verbessern. Für diese jungen Menschen ist es oft eine große Herausforderung, sich über ihre sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität klar zu werden und ihr Leben so zu gestalten, wie sie es möchten.

Vielen Dank auch an dieser Stelle noch mal an alle, die dabei waren!

www.tgbw.de/andrej-ist-anders-selma-liebt-sandra-2/
www.kultursensibel-lsbttiq.de

www.youtube.com/watch?v=6wKKlIMFb6I
#tgbw #weissenburg #stuttgart #queer #lsbttiq
... See MoreSee Less

View on Facebook

People,
Es gibt wieder eine Thekeneinführung in der Weissenburg! Freiwillige vor, der Rest auch! Es kann nie genug geben 🙂
... See MoreSee Less

View on Facebook

Was für ein großartiger CSD! Riesige Fußgruppe, massig Drags, Jegendbegegnung und Auftritt auf dem Schillerplatz!

DANKE An ALLE Organisator*innen, Leiter*innen der Jugendgruppen, des Dragworkshops, die InterAkt Initiative, den CSD Stuttgart, die Drags die sich sonst noch angeschlossen haben und allen die dabei waren!! 🙂
... See MoreSee Less

View on Facebook

Lust auf Drag?
Schon immer fasziniert gewesen aber noch nie so richtig ausprobiert? Oder habt ihr schon eine eigene Figur und wollt euch weiter entwickeln und auftreten? Oder habt noch nie was von Drag gehört aber Zeit und Lust euch mit Geschlechterbildern auseinander zu setzen und über Performance, Maske und Kostüm ausprobieren was so möglich ist?
Dann kommt zu unseren Workshops für alle ab 14 Jahren!
Egal ob Queen oder King, angeleitet von den erfahrenen Drag Queens Vava Vilde und Rachel Intervention, und Philine Pastenaci und Lena Fritschle vom queeren Performance Kollektiv Polychom erforschen wir gemeinsam was alles möglich ist. Mit Abschließender Auftrittsmöglichkeit beim CSD am 28.7. auf dem Schillerplatz!

Erste Termine: Freitag 5.7. 18:00 und Samstag 6.7.13:00 in der Weissenburg! Weißenburgstraße 28a
70180 Stuttgart

Bei Fragen immer fragen 🙂

Eine Kooperation von InterAkt Initiative e. V., IHS e.V. und der I.G. CSD Stuttgart

Im Rahmen des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V., gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
... See MoreSee Less

View on Facebook